Derzeit finden coronabedingt keine Singstunden des

 

gemischten Chores und der Notenmäuse statt.

 

 

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

 

Ihre Germania

 

Johannes Bilgery, 1. Vorsitzender

 

Nachfragen unter 07331 709730

 

 

 

Neueste Beiträge

Herbstfest 2021

Letzten Sonntag konnten wir bei herrlichstem Spätsommerwetter unser Herbstfest durchführen. Pünktlich zum Gottesdienstbeginn zeigten sich die ersten Sonnenstrahlen. Pfarrer Matthias Ebinger und Markus Hartmann hielten den ökumenischen Gottesdienst, der von Susanne Ebinger musikalisch umrahmt wurde. Nach dem Gottesdienst brachten die Alphornbläser der Wassergass-Musikanten alpenländische Stimmung ans Waldheim der Germania.

Leider musste das Herbstfest schon zum 2. Mal unter Coronabedingungen stattfinden. Wir hoffen daß es das letzte Mal unter diesen Restriktionen stattfand.

Bei Speisen und Getränken, sowie selbstgemachten Kuchen, umrahmt von der unaufdringlichen bayrischen Wirtshausmusik der Wassergass-Musikanten wurde bis zum späten Nachmittag am Waldheim gefeiert.

Danken möchte ich allen Helfern, den Kuchenspendern und unseren Gästen. Sie alle haben zum Gelingen des Herbstfestes beigegetragen.

Johannes Bilgery

 

Die Germania Kuchen singt wieder

Am Dienstag, 15.06.2021 war es soweit, die Chorprobe konnte wieder stattfinden. Voller Freude trafen sich zahlreiche Sänger und Sängerinnen zur ersten Singstunde unter freiem Himmel beim Germania Waldheim. Dies soll bei schönem Wetter so beibehalten werden. Die Singstunden beginnen immer um 18.30 Uhr. Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich dazu eingeladen. Kommen Sie einfach vorbei wir freuen uns in ungezwungener Runde auf neue Gesichter, bzw. Stimmen. Natürlich werden die Abstandsregeln weiterhin eingehalten. Wir hoffen, dass wir diesen Modus bis zu den Sommerferien so beibehalten können.

Ob die Singstunde stattfindet erfährt man unter 07331/709730 immer dienstags ab 9.00 Uhr, oder auf www.germania-kuchen.de

Martina Schaible

 

Herbstfest 2020

Ein ganz besonderes Herbstfest fand am Sonntag dem 13. September am Waldheim der Germania statt. Anstelle laut mit Musik ging es eher ruhig zu.

Ein unter Coronabedingungen durchgeführtes  Herbstfest begann mit einem Gottesdienst. Pfarrer Markus Ebinger von der evangelischen und Markus Hartmann von der katholischen Kirch gestalteten den ökumenischen Gottesdienst sehr ansprechend. Umrahmt wurde der Gottesdienst von Frau Ebinger am EPiano.

Markus Recktor und seine Frau Tina von Barbarossaeventsversorgten die Gäste mit Schnitzel, Pommes, Maultaschen und Kartoffelsalat.

Im Waldheim gab es gekühlte Getränke. An der Kuchentheke außerhalb des Waldheims wurden die Gäste mit den gewohnt guten Kuchen von den Damen der Germania versorgt.

Ja, es war anders wie sonst, es war alles sehr entspannt und man konnte sich gut unterhalten.

Damit das Herbstfest durchgeführt werden konnte, wurde ein Konzept mit Rücksicht der aktuellen Corona-Bestimmungen erstellt und durchgeführt.

Die Germania bedankt sich bei den zahlreichen  Besuchern.

Johannes Bilgery

Herbstfest 2019

Germania im Fernsehen

Als das Team der Landesschau MOBIL des SWR einen Film über Kuchen drehte, durfte natürlich unser Waldheim nicht fehlen.

Weiterlesen ...

Herbstfest 2018: Wochenend und Sonnenschein im Germania Waldheim

Letzten Sonntag lud der Gesangverein Germania zu seinem Herbstfest ein. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das 10-jährige Bestehen des neuen Waldheimes gefeiert. Weiterlesen ...